ÜBER MICH

 

Zu Beginn meiner Ausbildung zur zertifizierten Mediatorin habe ich mich oft gefragt, ob Konflikte wirklich das sind, womit ich mich in meiner beruflichen Zukunft ausgiebig beschäftigen möchte. Ich habe mich gefragt, ob das nicht schwierig und belastend sein wird.

Doch dann lernte ich die Tools der Mediation mehr und mehr kennen und habe feststellen dürfen, dass der Fokus im Mediationsprozess auf den Werten und Bedüfnissen der beteiligten Personen liegt und nicht auf dem Konflikt oder Problem.

Diese Erkenntnis und deren Umsetzung in der Praxis ist für mich sehr wertvoll. Bei Gesprächsbereitschaft aller Beteiligten ist der Mediationsprozess eine einzigartige Möglichkeit langfristige, kreative Lösungsansätze für verschiedenste Problemstellungen hervorbringen.

Zwischenmenschliche Beziehung haben mich schon immer sehr interessiert und fasziniert. Zu meinen Stärken zählen aktives Zuhören, Offenheit und Empathie. Es ist mein Anliegen, Sie mit meiner wertschätzenden Grundhaltung und dem strukturierten Mediations-verfahren bei der Lösung ihres Konfliktes oder einer Entscheidungsfindung zu begleiten.

Ich arbeite seit vielen Jahren in einem internationalen Umfeld und kann Aspekte der Mediation vielfältig in meinem (Arbeits-)alltag anwenden.

 

Mediationen für Privatpersonen, Firmen oder Gruppen sind mit mir auch in englischer Sprache möglich.

Mediation funktioniert sowohl in Präsenz, als auch Online. Online-Mediation kann aus räumlichen oder persönlichen Gründen eine gute Möglichkeit der Konfliktklärung darstellen.

Gerne lade ich Sie Online zu einem kostenlosten Erstgespräch ein.