WARUM MEDIATION?

Wann hatten Sie das letzte Mal das Gefühl so richtig gehört und verstanden zu werden? Erinnern Sie sich daran, wie sich dieser Moment anfühlte?

Nun stellen Sie sich einmal vor, dieses Verständnis käme von dem Menschen, von dem Sie diese Reaktion am wenigsten erwartet hätten.

Diese Vorstellung muss in Ihrem Leben kein Wunschdenken bleiben.

Denn in der Mediation stehen genau diese Momente im Vordergrund.

Die Mediation gibt einen Rahmen und eine Struktur, um schwierige Situationen und unterschiedliche Standpunkte aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten.

Im Laufe des Mediationsprozesses wird  gegenseitiges Verständnis aufgebaut und daraus ergibt sich ein sehr wertvolles Potential um zu einer guten Lösung zu gelangen.